Skip to main content

Der FV Ravensburg muss sich gewaltig steigern

sz070823

Christian Steinlechner gab sein Oberligadebüt für den FV Ravensburg. Der österreichische Torwart blieb aber nicht fehlerfrei. (Foto: Florian Wolf)

Von den Spitzenteams der Fußball–Oberliga ist der FV noch weit entfernt. Das wurde zum Start gegen Großaspach deutlich.

Trainer Schilling bleibt betont ruhig. 20 Minuten lang hat der FV Ravensburg im Eröffnungsspiel der Fußball–Oberliga gegen die SG Sonnenhof Großaspach ein sehr gutes Spiel gemacht. Mit etwas Glück hätten die Oberschwaben in Führung gehen können.

Die restlichen 70 Minuten in der cteam–Arena gegen die SG Sonnenhof Großaspach haben aber gezeigt, dass der FV von den Topteams der Oberliga ein gutes Stück entfernt ist. Die Defensive der Ravensburger war zu fehleranfällig.

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

 

  • Aufrufe: 1020