Skip to main content

U23 | Die Reihen der Verletzten lichten sich beim FV II

sz180524

Der FV Ravensburg II (hi. Elias Gresser gegen Albstadts Filip Bradara) hat zuletzt mal wieder gewonnen. (Foto: Christian Metz)

Die Serie von fünf Spielen ohne Sieg hat die U23 des FV Ravensburg beendet. Gegen den TSV Harthausen soll in der Fußball-Landesliga ein weiterer Erfolg dazukommen.

Der FV Ravensburg II hat am Sonntag (13 Uhr) den TSV Harthausen zu Gast. Gegen den Tabellenletzten der Fußball-Landesliga ist die Vorgabe von FV-Trainer Thomas Gadek klar: „Wir wollen dieses Spiel gewinnen.“

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

 

  • Aufrufe: 356