Skip to main content

FV Ravensburg setzt seine gute Serie fort

sz200923

Der FV Ravensburg (re. Trainer Michael Schilling, li. Felix Schäch) kommt mit einem Punkt aus Reutlingen zurück. (Foto: Rolf Schultes)

Der Fußball-Oberligist spielt beim SSV Reutlingen 2:2. Nach schwacher erster Halbzeit steigert sich der FV und dreht das Spiel, kurz vor Schluss fällt aber der Ausgleich.

Beim SSV Reutlingen hat der FV Ravensburg am Mittwochabend einen Teilerfolg gefeiert. Zum sechsten Mal in Folge blieben die Ravensburger in der Fußball-Oberliga ungeschlagen. Allerdings kassierte der FV kurz vor Ende der regulären Spielzeit noch das 2:2, nachdem die Gäste kurz zuvor mit einem Doppelschlag in Führung gegangen waren. „Wir sind nach einer schwachen ersten Halbzeit gut zurückgekommen“, sagte FV-Trainer Michael Schilling. „Wir fahren mit einem gewonnenen Punkt nach Hause.“

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

 

  • Aufrufe: 1654