Ravensburger Spektakel trifft auf Rielasinger Abwehrstärke

151021

Der FV Ravensburg (li. Moritz Strauß gegen Dorfmerkingens Sime Pesic) wartet seit drei Spielen auf einen Sieg. (Foto: Rolf Schultes)

Wenn der FV Ravensburg in dieser Saison in der Fußball-Oberliga auf den Rasen kommt, ist oftmals ein Spektakel vorprogrammiert. 48 Tore sind in den zwölf Partien mit Beteiligung der Ravensburger bereits gefallen.

Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg will die Mannschaft von Trainer Steffen Wohlfarth mal wieder drei Punkte holen.

Gegner am Samstag (14 Uhr/cteam-Arena) ist der 1. FC Rielasingen-Arlen, der zuletzt gegen zwei Topteams der Liga überrascht hat.

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

  • Aufrufe: 208
blauweissesfussballherz | #🔵⚪️⚽️❤️

Copyright © 2021  FV 1893 Ravensburg e.V.