U-13 | Hart umkämpftes 0:0

IMG 20190409 WA0000

Heimspiel in der Talentrunde gegen den 1.FC HEIDENEIM 1846 | Samstag, den 06.04.2019, Spielbeginn 11:00 Wiesental Kunstrasen bei Frühlingswetter.

Zu Spielbeginn hatten wir den vertrauten Gegner sehr gut im Griff. Mit hoher Geschwindigkeit und hohem Pressing gehörten uns nicht nur die ersten 5 Minuten auf dem Platz, als der Gegner das erste Mal gefährlich vor unser Tor kam.

Die Zweikämpfe gehörten uns und die meist gespielten lange Bälle vom Gegner auch. Die Trainer und Couches am Spielfeldrand waren auf beiden Seiten sehr engagiert mit ihren Jungs unterwegs. Auf der Gästeseite wurde mit Taktiktafel und auf der Heimseite verbal aktiv gearbeitet.

Ansonsten kann man die erste Spielhälfte wie folgt aufzählen:

Fünf klare Torchancen für den FV mit 2 Mal Latte und ein Mal Pfosten und eine kleine Knipser-Chance für die Heidenheimer.

In der zweiten Spielhälfte hatten wir den Zugang im Mittelfeld nicht mehr so gut im Griff und die Gäste kamen Zweimal sehr gefährlich vor unser Tor, die unser Torhüter aber fulminant vereiteln konnte. Die Eckbälle danach waren zum Glück nicht mehr so nervenaufreibend.

Aber wir haben uns nicht aufgegeben und erarbeiteten uns meist über die linke Flanke gute Szenen mit tollen Hereingaben, die aber nicht konkret verwertet wurden.

So entwickelte sich das überhaupt schon kurzweilige Spiel mit Kampf um den Ball in einen spannenden Schlussakkord das nicht nur dem Zuschauer wieder alles abverlangte.

Am Ende stand ein gerechtes torloses Unentschieden und dieser eine Punkt in der Spieltabelle mit sehr viel Schweiß behaftet.

Tolle Spieler, tolle Trainer, tolles Spiel!

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1015

FV Ravensburg auf Social Media

Wiesentaltalente auf Social Media


Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2019 FV 1893 Ravensburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.