U-12 | mit knapper Niederlage im hart umkämpften Spitzenspiel

Am vergangenen Samstag kam es in Ravensburg zum Duell unserer U12 gegen den SV Weingarten 1.

Von Anfang machten die Gäste durch aggressives Pressing enormen Druck, wodurch unsere Jungs in der ersten Viertelstunde kaum über die Mittellinie kamen und ihr technisches Kombinationsspiel nicht im Ansatz durchziehen konnten.

Dann wurden unsere Spieler etwas mutiger und kamen zu mehreren Kontern und Standardsituationen, die jedoch leider nicht zur Führung genutzt werden konnten.

Als der Schiedsrichter immer mehr die Kontrolle zu verlieren schien, gab er kurz vor der Halbzeit in der 28. Minute nach einem normalen Zweikampf im Strafraum, einen recht fragwürdigen Neunmeter für die Gäste. Dieser wurde unter dem Jubel der mitgereisten Eltern unhaltbar verwandelt.

Dieser Pausenrückstand war nicht nach dem Geschmack unserer Trainer Jonathan und Tobias, aber sie bauten unsere Jungs wieder moralisch auf und diese hatten sich für die zweite Halbzeit viel vorgenommen.

So wurde das Spiel in Hälfte Zwei von Seiten des FVR enorm besser und schneller. Die Spieler von Weingarten wussten sich deshalb oftmals nur durch Fouls zu wehren und das Spiel wurde zunehmend zerfahrener.

Der traurige Höhepunkt war dann in der 42. Minute, als sich der Torhüter von Weingarten gegen den alleine auf das Tor zu stürmende Yusuf, bei einem hohen Ball nur durch ein Foul außerhalb des Strafraumes zu helfen wusste.

Yusuf wurde dabei unglücklich am Kopf getroffen und blieb danach bewusstlos liegen. Er musste dann mit Verdacht auf Gehirnerschütterung zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht werden. Dieses hat er inzwischen wieder verlassen und wir wünschen ihm eine gute Besserung!

Nach der zehnminütigen Pause wurde weiter gespielt, wobei unsere Jungs den Verlust ihres Mitspielers nicht gleich vergessen konnten. Aber in den letzten zehn Minuten wollten sie unbedingt den Ausgleich erzielen.

Doch mehr als ein Pfostentreffer konnte nach mehreren gefährlichen Freistößen von Xavi leider nicht mehr verzeichnet werden.

Trotz dieser schmerzlichen und unverdienten Niederlage bleiben die Jungs Tabellenführer!

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1621

FV Ravensburg auf Social Media

Wiesentaltalente auf Social Media


Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2019 FV 1893 Ravensburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok