U-12 | gewinnt gegen Barcelona und erreicht starken 5. Platz beim 47. McDonalds-Cup in Weil am Rhein

2018 02 11 team

Nach zwei siegreich abgeschlossenen Qualifikationen war es soweit, unsere U12 durfte am hochkarätig besetzten Hauptturnier des McDonalds-Cup teilnehmen.

Die zugeloste Hammergruppe mit Bayer 04 Leverkusen, FC Barcelona, und Red Bull Fussball Akademie war die erste Herausforderung.

Beim ersten Gruppenspiel gegen Bayer 04 Leverkusen wurden unsere Jungs durch ein Blitztor in den ersten Sekunden überrascht. Daraufhin waren Sie so verunsichert, das Sie nicht mehr ins Spiel fanden. Es folgten 2 weitere Tore zum 3:0 Endstand.

Gegen Barcelona waren Sie dagegen von der ersten Sekunde an hellwach und überzeugten durch Ihr gewohnt schnelles Kombinationsspiel! Ein wunderschönes Passpiel über 3 Stationen führte zum 1:0. Nun outeten sich immer mehr Zuschauer als FV Fans, die Halle tobte als unsere Jungs weitere sehenswerte Torchancen herausarbeiteten. Es blieb aber beim 1:0.

So behielten unsere Jungs die Chance auf ein Weiterkommen als Gruppenzweiter in die Championsleague Gruppenspiele. Nach einem erneut starken aber torlosen Spiel, angefeuert vom SC Freiburg reichte ein 0:0 gegen Red Bull Fussball Akademie unentschieden um in das Championsleague Viertelfinale einzuziehen.

Dort wartete die TSG 1899 Hoffenheim, welche nach der damaligen 4:0 Niederlage in Neuhausen noch eine Rechnung mit unseren Jungs offen hatte. In der Gruppenphase besiegten die Hoffenheimer schon den FC Bayern München mit 2:1. Ja, es war wirklich ein spannendes Viertelfinale. Beide Mannschaften begegnetet sich auf Augenhöhe. Zum Schluss hatte die TSG die Nase ein wenig vorn (0:1, 1:1, 1:2, 2:2) und die Partie endete 2:3.

Es wurden nun die Plätze 5-8 mit einem Spiel und anschließender Tabelle ausgewertet.

Um Platz 5-8 spielten: FC Bayern München- FC Basel und FV Ravensburg - West Jam United.

Unsere Jungs gewannen das Spiel deutlich gegen West Ham United mit 3:1 und belegten somit den 5.Platz vor dem FC Bayern München der den FC Basel 1:0 besiegte.

Herzlichen Glückwunsch Jungs zu dieser starken Teamleistung und dem tollen 5. Platz! Macht weiter so!

Herzlichen Glückwunsch auch dem Turniersieger Borussia Dortmund und unserem Kooperationspartner SC Freiburg zum zweiten Platz und natürlich unserem David der als bester Torspieler des Turniers gewählt wurde.

Gruppenspiele:
  • FV Ravensburg - Bayer 04 Leverkusen 0:3
  • FV Ravensburg - FC Barcelona 1:0
  • FV Ravensburg - Red Bull F. A. 0:0
Viertelfinale Championsleague:
  • FV Ravensburg - TSG Hoffenheim 2:3
Platzierungsspiele 5-8:
  • FC Bayern München - FV Basel 1:0
  • FV Ravensburg - West Ham United 3:1
Schlusstabelle:
  1. Borussia Dortmund
  2. SC Freiburg
  3. Bayer 04 Leverkusen
  4. TSG 1899 Hoffenheim
  5. FV Ravensburg
  6. FC Bayern München
  7. FC Basel
  8. West Ham United
  9. FC Barcelona
  10. Red Bull Fussball Akademie
  11. Juventus Turin
  12. SV Weil 1910 (U13)
  13. AS Monaco
  14. ES Troyes AC
  15. Mc Donalds Dreamteam HO
  16. Mc Donalds Dreamteam FR

  • 2018-02-11-PHOTO-00005766
  • 2018-02-11-PHOTO-00005767
  • 2018-02-11-PHOTO-00005768
  • IMG 4842
  • IMG 4855

    • Erstellt am .
    • Gelesen: 2519

    FV Ravensburg auf Social Media

    Wiesentaltalente auf Social Media


    Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

    Copyright © 2019 FV 1893 Ravensburg e.V.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok