U-11 | Gelungener Start in die Rückrunde

Zum Auftakt der Staffel-Rückrunde zeigte sich das DIII-Team des FVR völlig unbeeindruckt von der größenmäßigen Überlegenheit des Gegners, der SGM Blitzenreute/Ebenweiler/Fleischwangen/Fronhofen.

Eher das Gegenteil schien der Fall zu sein: Der FVR attackierte so früh und konsequent, dass das Spiel vorwiegend in der gegnerischen Hälfte stattfand.

So viel Entschlossenheit wurde ab der 10. Minute durch sehenswerte Treffer belohnt. Mit wunderschönen Passkombinationen und Spielzügen trieben die FV Jungs den Ball immer wieder vor das Tor der SGM.

Und auch direkt vor dem Tor agierte der FVR als eingeschworenes Team: Jeder half jedem – und zwar so lange, bis der Ball wirklich im Netz „zappelte“.

Bei Spielende hieß es 13:0.

Das „zu Null“ zeigt die prima Qualität der FVR-Abwehr, die kaum einen Angriff der SGM zuließ. Doch selbst wenn die SGM bis vor das Ravensburger Tor kam, sorgten die beiden hervorragenden FVR-Torspieler dafür, dass nichts „anbrannte“.

Und auch die kraftvollen Freistöße der SGM parierten die FVR-Keeper brillant.

Jungs, euch und eurem Trainer Simon Eder ein dickes Dankeschön für die tolle Rückrundenpremiere auf dem neuen Kunstrasen – weiter so!

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1161

FV Ravensburg auf Social Media

Wiesentaltalente auf Social Media


Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2019 FV 1893 Ravensburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok