U-11 | trotzt Sturm und Schneeregen

Dass es kein Schönwetter-Kick werden würde, war jedem klar, der die Wettervorhersage gesehen hatte.

Aber dass die Partie gegen die SGM Waldburg/Ankenreute schon fast unter unwetterartigen Umständen stattfinden würde, hatte wohl niemand erwartet. Unsere Jungs nahmen es gelassen und stellten damit einmal mehr ihre professionelle Einstellung unter Beweis.

Zwar taten sie sich zu Beginn noch ein wenig schwer mit dem durchweichten Boden, der den Ball kaum laufen ließ. Doch bereits nach einer kurzen Eingewöhnungsphase arrangierten sich die U11-Kicker von Simon Eder und Zeki Ercengiz bestens mit den widrigen Umständen.

Sie zeigten ihr erfolgreiches Kombinationsspiel, legten einander hervorragend die Bälle auf und belohnten sich wunderbaren Toren.

Je unangenehmer das Wetter, desto besser die Chancenauswertung. Auch wenn die SGM Waldburg/Ankenreute einen Freistoß verwandelte und sich einen weiteren Treffer erarbeitete, ließ das FVR-Team nie einen Zweifel daran, wer als Sieger vom Platz gehen würde.

So stand es am Ende 11:2. Ein Ergebnis, das sich das U11-Team hochverdient mit viel Sportsgeist und zwei Hattricks erspielte.

Jungs, ihr seid fantastische Sportler!

Beim nächsten Bericht gibt es auch wieder Bilder – versprochen! Doch das (Un-)Wetter in Waldburg hätte die Kamera von unserem Pressefotografen ganz sicher nicht überlebt.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 949

FV Ravensburg auf Social Media

Wiesentaltalente auf Social Media


Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2019 FV 1893 Ravensburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok