U-11 | setzt Erfolgsserie gegen den SV Weingarten fort

Für das erste Spiel auf heimischem Rasen waren die U11-Kicker hoch motiviert. Wollten sie doch auch an diesem Spieltag zeigen, dass sie zurecht eine Altersklasse höher gemeldet wurden:

Eigentlich alle vom Jahrgang her noch E-Jugend waren sie bisher in der Rückrunde der D-Jugend noch ungeschlagen.

Dass es ihrer Meinung nach so weitergehen sollte, zeigten sie gegen den SV Weingarten von der ersten Sekunde an. Direkt nach Anpfiff eroberten sie den Ball, suchten ihre Mitspieler und bedienten einen herrlich freigelaufenen Mann vor dem Tor: 1:0 in der ersten Minute.

Anschließend setzten sie den Ansturm auf das Weingartener Tor fort, allerdings ohne das entscheidende Quäntchen Glück beim Abschluss. So dauert es fast 15 Minuten bis zum 2:0.

Mit dem Kombinationsspiel taten sich FVR-Kicker gegen den SV Weingarten schwerer als gewohnt. Doch statt zu hadern, zeigten die Jungs von Simon Eder echte Moral:

Sie kämpften um jeden Ball, wollten keinen Zweikampf verloren geben - und behielten so die Kontrolle über den Ball und den Gegner. So viel Kampfgeist wurde am Ende auch belohnt:

Mit einem klaren 8:0 setzte das FVR-Team die Erfolgsserie in der Staffelrunde fort.

Herzlichen Glückwunsch!

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1045

FV Ravensburg auf Social Media

Wiesentaltalente auf Social Media


Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2019 FV 1893 Ravensburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok