U-10 | Internat. Fussballturnier in Winterthur

Team, Trainer und Eltern nutzten die Gelegenheit um beim internationalen Turnier in Winterthur in der Schweiz einen wirklich unvergesslichen Teamaufenthalt zu verbringen. Wir hatten zu diesem Zweck ein ganzes Pfadfinderheim, das neben Platz für bis zu 48 Personen auch eine gut ausgestattete Küche, schöne Gemeinschaftsräume und eine ausreichend große Spielwiese zum Einspielen bot gemietet.

Unser Aufenthalt dauerte vom Mittwoch 8.5.2013 bis Freitag 10.5.2013. Leider konnten wir wegen des schlechten Wetters die geplanten Outdoor Aktivitäten nicht machen (Tierpark, Sternwarte). Mato Bajić übernahm also als geübter Tae-Kwon-Do Trainer das Indoor Fitness Programm für Jung und Alt und das Wetter am Turniertag (Christi Himmelfahrt, Vatertag) selbst, war gut genug, um uns einen großen Spaziergang von unserem Quartier bis zu den Sportanlagen machen zu lassen. Wir hatten sogar vatertagstypisch einen Bollerwagen dabei.

Eine erste Überraschung war die Größe der Fußballplätze in der Schweiz, die schon einen Eindruck vermittelten wie groß die Plätze dann in der D-Jugend sind. Leider mussten die Jungs dem auch gleich Tribut zollen. So ging das erste Spiel gegen den FC Bubendorf prompt mit 0:2 verloren. Bereits gegen den FC Winterthur U10 konnten wir aber punkten, obwohl die wirklich alles unternahmen um das zu verhindern. Danach kam es zu einem wirklich spannend verlaufenden Spiel gegen die Mannschaft aus Lörrach, die öfters an unserer Abwehr, einem glänzend haltenden Stefan, der sogar einen Elfmeter hielt und am Gebälk unseres Tores scheiterten. Aber auch wir hatten einige große Chancen. Schließlich konnten die Lörracher dann doch das 1:0 erzielen, was gleichzeitig leistungsgerecht auch der Endstand war. Das folgende Spiel zeigte wie sehr man sich am Tabellenstand täuschen kann, trafen wir doch auf eine Mannschaft, die bis dahin kein Spiel gewinnen konnte. Aber schon kurz nach Spielbeginn zeigte sich, dass die Obergeissensteiner Mannschaft uns spielerisch überlegen war, und vor allem über pfeilschnelle Stoßstürmer verfügte, denen wir nicht beikamen. Auch hier kam es nach einer Rettungstat im Strafraum zum Elfmeter, den unser „Elfmeterkiller“ Stefan wieder rauszog, leider waren die Obergeissensteiner Stürmer einfach stets etwas gedankenschneller und drückten den 2ten Nachschuss schließlich über die Linie. Das Spiel endete zwar deutlich 0:3 aus unserer Sicht, aber der Lerneffekt für die Kinder war umso größer.

Dann kam der große Regen und eine Pause von 4 Spielen, die wir im Zelt zu einer Stärkung nutzten.

Das muss den Jungs gut bekommen sein, legten Sie doch dann eine Serie hin, mit der sie wahrscheinlich nicht mal selbst gerechnet hätten. Alle folgenden Spiele wurden überzeugend gewonnen, die Gegner kamen dabei teilweise übers ganze Spiel nicht zu einer einzigen gefährlichen Situation.

Da alle Mannschaften in der Gruppe Spiele verloren hatten war zunächst unklar, ob nicht sogar ein Weiterkommen ins Halbfinale möglich war.

Es reichte schließlich nicht ganz, aber die Jungs schlossen diesen erlebnisreichen Turniertag mit einem sehr guten dritten Platz in der Gruppe, also einem 6ten Turnierplatz im vorderen Drittel des Starterfelds ab und freuten sich sehr über die verdient gewonnene Medaille.

Am Freitag haben wir dann gemeinsam gefrühstückt und anschließend ein Indoor-Fitness Programm mit abschließendem Wettbewerb gemacht, bei dem Kinder und Eltern ganz erstaunliche Leistungen zeigten, so schaffte einer der Jungs 61 (!) Liegestützen, ein Vater satte 20 Klimmzüge, und gleich mehrere 60 Bauchaufzüge. Eine abschließende Stärkung mit Maultaschen ging dem gemeinsamen Aufräumen und Putzen voraus.

Es war eine schöne Gelegenheit, um vom Alltag loszukommen, und zusammen mit unseren Kindern, sportlich aktiv, etwas zu erleben und unsere Gemeinschaft zu stärken.

Spiele:

FC Bubendorf 0:2

FC Winterthur U10 1:0

FV Lörrach-Brombach 0:1

SC Obergeissenstein 0:3

FC Turbenthal 4:0

FC Rapperswil-Jona 1 2:0

FC Rafzerfeld 5:2

Bilanz:

7 Spiele; 12: 8 Tore, 12 Punkte

6. Gesamtplatz

  • IMG 2446
  • IMG 2452
     

     

     

    • Erstellt am .
    • Gelesen: 2585

    FV Ravensburg auf Social Media

    Wiesentaltalente auf Social Media


    Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

    Copyright © 2019 FV 1893 Ravensburg e.V.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok