FV erfüllt die Pflicht

sz280819

Jonas Wiest wäre mit dem FV Ravensburg in Buch fast gestolpert. Foto: Rolf Schultes

Ravensburg / kro - Es war das erwartet schwere Spiel und doch hat der FV Ravensburg das Achtelfinale im Fußball-Verbandspokal erreicht. Der Oberligist gewann beim Landesligisten TSV Buch denkbar knapp mit 1:0.

Das Tor des Tages erzielte der eingewechselte Burhan Soyudogru. "Es war alles genau wie erwartet. Ein hart umkämpftes Pokalspiel", sagte FV-Trainer Steffen Wohlfarth.

... mehr lesen Sie unter FuPa.net

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 301

FV Ravensburg auf Social Media

Wiesentaltalente auf Social Media


Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2019 FV 1893 Ravensburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok