U-23 | Ravensburg II schlägt Weiler 4:1

Ravensburg at | Der FV Ravensburg II hat sich am Sonntag in der Fußball-Landesliga gegen den FV Rot-Weiß Weiler souverän mit 4:1 durchgesetzt.

Der FV legte dabei los wie die Feuerwehr. Schon nach 30 Sekunden klingelte es im Tor von Rot-Weiß: Maschkour Gbadamassi schickt Felix Widmann mit einem klasse Pass aus der Mitte steil und Widmann trifft mit einem platzierten Schuss rechts unten ins Weiler Tor zum 1:0.

Und der FV blieb am Drücker: Nach einer abgewehrten Ecke fällt der Ball Marian Pfluger am rechten Strafraumeck vor die Füße und der Rechtsverteidiger hämmert den Ball tordesmonatsverdächtig in den rechten Torwinkel zum 2:0 für Ravensburg (7.).

Hinten war Ravensburg aber anfällig: Einen langen Ball aus dem Halbfeld konnte Andreas Reichart in der 12. Minute völlig freistehend einköpfen zum 2:1-Anschlusstreffer.

Weiler hatte in der Folge mehr vom Spiel, konnte den entscheidenden Pass aber nicht anbringen.

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

Sonntag, 23.04.17 | Autor Schwäbische Zeitung von Alexander Tutschner

  • Gelesen: 221

Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2018 FV 1893 Ravensburg e.V.