U-15 | verliert 3:1 beim VfB Stuttgart in der EnBW Oberliga

u15 vs vfb

Viel Prominenz beobachteten das Spiel am Samstag auf dem Rasenplatz neben der Mercedes Benz Arena in der Landeshauptstadt. So waren die Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi (siehe Bild) und Karl Heinz Förster beim Zuschauen des Spieles VfB Stuttgart gegen unsere Jungs vom FV Ravensburg mit dabei.

Ganz besondere Freude war aber, dass unser Ex-Ravensburger U15 Kicker Niklas Ambrosius persönlich per Handschlag uns begrüßte. Er spielt seit dieser Saison beim VfB Stuttgart in der Regionalliga.

In der ersten Halbzeit haben die VfB-ler mit sehr viel Druck auf die Kicker vom FV Ravensburg ausgeübt, man kam dadurch selbst schwer ins Kombinationsspiel. Es kamen zwar immer wieder sporadisch Pässe in die Tiefe, welche aber schwer von unseren Sturmspitzen verwertet werden konnten. Der VfB Stuttgart ist Pass- und Ballsicherer und erspielte sich dadurch immer wieder Torchancen. Mit einem Doppelschlag in der 28. und 30. Minute war es dann so weit, die Einheimischen gingen mit 2:0 in Führungen und dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

Zur zweiten Halbzeit brachten das Trainerteam Zimmerer/Ünal die Offensivkräfte Leon Birkenmaier und Lenny Forstenhäusler ins Spiel. Die Ravensburger hatten dadurch viel mehr vom Spiel und hatten gleich zwei dicke Torchancen. In dieser tollen Druckphase von unseren Kickern hatte unser Torspieler Valentin Heid eine unglückliche Szene, in der er sich in ein Dribbling einließ, anstatt den Ball nach außen einfach weg zuschlagen. So führten der VfB Stuttgart mit 3:0 Toren und das Spiel war somit gelaufen. Trotzdem ein dickes Lob an unsere Jungs, die niemals aufgegeben haben und verdient auch noch den Treffer von Leon Birkenmaier in der 64. Minute zum Endstand erzielte.

u15 vs vfb 01

Im Kader waren folgende Spieler:

Valentin Heid, Tom Jaufmann, Tim Huss, Niklas Bolgert, Marius Mahle, Moritz Kriegler, Maximilian Neher, Miguel Mayr, Leon Birkenmaier, Leotrim Gashaj, Verite Lebika, Robin Hertnagel, Fabian Hertnagel, Lenny Forstenhäusler, Denis Nasic, Bastian Strunk, Simon Rönsch, Torben Fricker, Macel Klein

Am kommenden Samstag ist wieder ein Heimpiel angesagt und der SSV Ulm U15 wird im Wiesental erwartet. Auch dieses Spiel wird sicherlich ein interessantes Match werden, da mit Nick Zimmerer ein Bad Saulgauer spielt, welcher in der vorherigen Saison noch für den FV Ravensburg aufgelaufen ist. Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen…

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 406

Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2018 FV 1893 Ravensburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok