U-15 | Drei wichtige Punkte gegen die TSG Hoffenheim

IMG 6998

Die Ausgangslage war klar. Im Kampf um den Klassenerhalt in der EnBW Oberliga, war ein Sieg gegen die TSG unumgänglich.

Konnte man wieder an die gute Heimspiel-Leistung vom 4:0 Sieg gegen den VfB Stuttgart anknüpfen?

Die Jungs begannen hochkonzentriert und kämpferisch. Bereits in der 19. Spielminute wurden die U15-Jungs belohnt. J. Hill erkämpfe sich den Ball an der Grundlinie und bediente A. Xhemaili, der zum 1:0 einnetzen konnte.

Doch unsere Jungs ruhten sich nicht aus. Wieder war es J. Hill, der sich im Zweikampf gegen den TSG-Verteidiger durchsetzte und mit einem starken Linksschuss, in der 29. Spielminute auf 2:0 erhöhte.

Doch vor der Halbzeitpause erzielte Hoffenheim den Anschlusstreffer nach Eckball zum 2:1.

Zu Beginn der 2. Halbzeit, ließen unsere Jungs leider einige Chancen liegen. Kapitän A. Xhemaili gelang in der 64. Minute, nach starker Vorlage von G. Agbodemegbe, das vorentscheidende 3:1.

Doch es wurde nochmal spannend! In der 67. Minute kam die TSG erneut durch eine Standardsituation zum 3:2 Anschlusstreffer. So mussten die letzten Spielminuten zwar noch gezittert werden, aber es blieb beim hochverdienten Heimsieg.

Morgen reist die U15 im letzten Saisonspiel nach Villingen. Mit einem Sieg, kann man die Konkurrenz endgültig abschütteln und den Klassenerhalt perfekt machen!

  • IMG 6752
  • IMG 6792
  • IMG 6864
  • IMG 6998
  • IMG 7025

    • Erstellt am .
    • Gelesen: 878

    Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

    Copyright © 2018 FV 1893 Ravensburg e.V.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok