FV Ravensburg muss Spiel gegen SSV Reutlingen absagen

sz060218

Rahman Soyudogru und der FV Ravensburg müssen noch eine Woche länger auf den Start der Oberligarückrunde warten. (Foto: Archiv: Thorsten Kern)

Ravensburg tk | Die Fußballer des FV Ravensburg müssen noch eine Woche länger auf den Start der Rückrunde in der Oberliga warten. Die für Samstag vorgesehene Partie gegen den SSV Reutlingen ist abgesagt worden. Das teilte der Sportliche Leiter Peter Mörth am Dienstagvormittag mit.

Ursprünglich sollte die Partie gegen Reutlingen, das erste Spiel der Oberligarückrunde, bereits am 2. Dezember ausgetragen werden. Schon damals war der Platz im Stadion des FV Ravensburg allerdings unbespielbar. An diesem Zustand hat sich bis jetzt nichts geändert.

„Man müsste den Platz eigentlich walzen“, sagt Mörth. „Aber man kann ihn nicht walzen, sonst geht er ganz kaputt.“

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

Dienstag, 06.02.18 | Autor Schwäbische Zeitung von Thorsten Kern

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 596

Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Copyright © 2018 FV 1893 Ravensburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok