U-11 | Heimsieg gegen TSG Bad Wurzach

Mannschaftsbild gegen WurzachHeimspiel im Wiesental. Sehr früh musste die U11 leider einem 1:0 Rückstand hinterherlaufen. Die TSG Bad Wurzach erhöhte sogar durch einen Konter auf 2:0.

Verdient konnten die FV Kicker aber vor dem Seitenwechsel zuerst auf 1:2 verkürzen und anschließend den 2:2 Ausgleich erzielen.

Es gab für die Gastgeber in der ersten Halbzeit eine Reihe voller Chancen, aber das Runde wollte einfach nicht ins das Eckige.

Die U11 blieb nach dem Wiederanpfiff die bessere und zielgerichtetere Mannschaft und ging mit 3:2 in Führung, ehe die TSG Bad Wurzach kurz darauf wieder den Ausgleich erzielte.

Doch das Team ließ sich nicht verunsichern und es gelang mit mehr Puste und Siegeswillen der 5:3 Endstand.

Die Eltern sahen ein spannendes und sehr faires Fussballspiel mit nur einem Foulspiel in 60 Minuten !

Mit diesem Sieg hat sich die U11 in der oberen Tabellenhälfte festgesetzt. Super Jungs !