FV-Kicker: Vom Rasen ins Gefängnis und zurück

Ehemaliger Profi Omar Jatta bekommt dritte und letzte Chance beim FV Ravensburg

sz091117

Siebte Liga statt Profifußball: Omar Jatta (rechts) ist zum FV Ravensburg zurückgekehrt. (Foto: Thorsten Kern)

Ravensburg sz | Er kam als Flüchtling aus Gambia nach Deutschland und träumte von einer Karriere als Profifußballer. Beim FV Ravensburg war er einst Leistungsträger und Publikumsliebling. Dann ging im Leben von Omar Jatta jedoch einiges schief: falsche Freunde, mangelnder Einsatz, geplatzte Träume.

Vor drei Wochen stand er dann wieder beim FV vor der Tür. Jatta kann dank des Sportlichen Leiters Peter Mörth wieder auf dem Fußballplatz stehen. Zwar nur in der siebten Liga, aber es ist seine dritte – aber auch definitiv letzte – Chance in Ravensburg.

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

Mittwoch 08.11.17 | Autor Schwäbische Zeitung von Thorsten Kern