Der Gegner des FV hat noch Hoffnung

FV Ravensburg trifft im letzten Oberligaheimspiel auf den FSV Hollenbach

Maschkour Gbadamassi stand gegen die Stuttgarter Kickers II in der Innenverteidigung des FV Ravensburg. (Foto: Rolf Schultes)

Ravensburg tk | Für den FV Ravensburg geht es in der Fußball-Oberliga nur noch darum, die Saison möglichst mit zwei Siegen zu beenden. Die große Spannung beim FV ist allerdings raus.

Nicht so beim FSV Hollenbach, Gegner der Ravensburger in deren letztem Heimspiel am Samstag um 15.30 Uhr. Hollenbach ist zwar Vorletzter, hat den Kampf um den Klassenerhalt aber noch nicht aufgegeben.

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

Donnerstag, 11.05.17 | Autor Schwäbische Zeitung von Thorsten Kern